950 Jahre Markt Marktgraitz - es wird gefeiert!

Foto: Markt Marktgraitz

In diesem Jahr feiern wir einen markanten Geburtstag – 950 Jahre Markt Marktgraitz. Wir planen für dieses Jubiläumsjahr noch weitere kleine Veranstaltungen – der Höhepunkt war aber unser Fest am Samstag, 17. Juli 2021.

Wir gratulierten unserem Graatz mit Live-Musik, leckerem Essen und Lieblingsgetränken auf unserem historischen Marktplatz zum Jubiläum. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Helfer, die bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung unterstützt haben - allen voran dem Team vom Außendienst und Hanni Fischer, sowie der Blaskapelle Marktgraitz.


Historiker und Sprachwissenschaftler Dr. Joachim Andraschke hat uns mit einem launigen Vortrag über Graatzer Familiennamen, deren Herkunft sowie einige neue Überraschungen über unsere Geschichte unterhalten. Seine Erkenntnisse und Nachforschungsergebnisse sind in der Chronik nachzulesen. Diese Festschrift wird an alle Graatzer Haushalte kostenlos verteilt und ist außerdem für 10 € im Rathaus erhältlich.

Es war ein gelungener und gemütlicher Abend,

der schon jetzt Vorfreude auf unsere Graatzer Sommernacht 2022 macht!

©RaumspielDesign

Anlässlich unseres Jubiläums können individuelle, von Hand getöpferte und bemalte Krüge bestellt werden. Jeder Krug trägt unser Markt-Wappen. Bei der seitlichen Gestaltung können Sie zwischen Blumen- oder Eichenranken wählen und Ihren Namen auf den Krug schreiben lassen.

So bekommen Sie Ihren ganz persönlichen Krug. Das Bestellformular steht unten zum Download zur Verfügung.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.