Kinderfeuerwehr

Was macht ein Kind bei der Feuerwehr? – Eine Frage die sich vermutlich schon einige gestellt haben. Wie heißt es doch immer – jeder fängt mal klein an!

Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.

Genau das, ist bei uns einmal im Monat, für alle 6- bis 11-jährigen Jungen und Mädchen Programm. Hier geht es darum die Kinder für Gefahren im Alltag zu sensibilisieren und mit Ihnen den Richtigen Umgang im Gefahrenfall zu trainieren. Wichtig ist hier das spielerische Verknüpfen von Feuerwehrbezogenen Tätigkeiten. 

Anbei einige Beispiele:

  • Wie setze ich den richtigen Notruf ab?
  • Wie verhalte ich mich bei Eiseinbruch?
  • Wie kann ich meinem Freund nach einem Fahrradsturz helfen?
  • Erkunden des Feuerwehrautos
  • Was kann Wasser alles?
  • uvm.

Natürlich darf auch hier der Spaß nicht zu kurz kommen. Gerade im Sommer schmeckt ein Eis nach der Übung besonders lecker.
Wie in jeder Altersgruppe der Feuerwehr heißt es auch hier – Übung macht den (Lösch-)Meister!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.