Baugebiet auf der Höh

Mit dem Baugebiet „Auf der Höh“ wurden 52 Parzellen mit 52 Wohngebäuden und etwa 90 Wohneinheiten, 58 Doppelgaragen und 2 Kinderspielplätze ausgewiesen.

Die Marktgemeinde Marktgraitz beabsichtigt den anstehenden Bedarf an Mietwohnungen im Areal II mit 3-geschossiger Bauweise zu decken.

Im Areal I wurde die Höchstzahl der Wohnungen pro Grundstück auf 2 begrenzt.

Die Stellung der baulichen Anlagen, sowie die Festsetzung der überbaubaren Grundstücksflächen sollen offen gehalten werden, um den Bauwünschen der Interessenten gerecht zu werden, wobei die Festlegungen dennoch einen Rahmen bilden, der hinsichtlich der städtebaulichen Entwicklung des Orts- und Landschaftsbildes aus der Sicht der Marktgemeinde vertretbar ist.

 

Freie Bauplätze

Eigentümer:

gelb Markt Marktgraitz
hellblau Kirchenstiftung Marktgraitz
braun Pfarrpfründestiftung Marktgraitz

 

Verkaufspreis pro Quadratmeter ab 01.07.2020: 65 €
incl. Erschließungskosten, Herstellungsbeiträge für Kanal und Wasser, Ergänzungsbeiträge für Kläranlage und Kanalisation.


 

Für Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und nehmen die Reservierung Ihres Wunschgrundstücks entgegen.

Kontakt
Partheymüller, Jochen (BB-FWM) – Erster Bürgermeister Marktgraitz

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.