Aufgaben & Angebote

Die Sirene ertönt – für uns bedeutet das nicht nur, so schnell wie möglich ins Feuerwehrhaus zu gelangen, sondern auch einer Unbekannten Situation zu entgegnen.

Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.

Autounfall? Baum über der Straße? Eine brennende Scheune? Hochwasser? Oder vielleicht ein Tier in Not? – Das ist nur eine Auswahl von dem, was den Kameraden bevorstehen könnte.

Auch in Marktgraitz sind 35 Männer und Frauen 24 Stunden, an 7 Tagen die Woche bereit, das ganze Jahr über zu helfen – und das ehrenamtlich.

Hier geht es darum, als starkes Team jeder Situation zu entgegnen. Egal ob als Atemschutzgeräteträger, Maschinist, beim Umleiten des Verkehrs oder in der Betreuung von Verletzten: Jeder nimmt die Rolle ein für die er ausgebildet und bereit ist.

Auch wenn Aus - & Weiterbildung sowie Hilfseinsätze im Zentrum stehen, darf die Kameradschaft und der Spaß an der „Arbeit” nicht zu kurz kommen. Mit einige Ausflügen & Veranstaltungen zeigt die Feuerwehr Präsenz im Dorf und fördert die Kameradschaft untereinander. 

Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.
Foto: Freiwilligen Feuerwehr Marktgraitz e. V.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.